SceneKit Namespace

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

Klassen

_SCNShaderModifiers

Ein Wörterbuch mit Shaderausschnitten.

SCNAccelerationConstraint

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAction

Führt Aktionen für ein aus SCNNode, einschließlich Änderungen an Darstellung, Geometrie, Animationen oder beliebigen Funktionen.

SCNActionable

Ermöglicht das Anwenden von Aktionen.

SCNActionable_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNActionable Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNActionable Protokoll zu unterstützen.

SCNAnimatable

Ermöglicht das Anwenden von Animationen.

SCNAnimatable_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNAnimatable Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNAnimatable Protokoll zu unterstützen.

SCNAnimatableExtensions

Erweiterungsmethoden für ISCNAnimatable.

SCNAnimation

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAnimationEvent

Führt eine Funktion zu einem bestimmten Zeitpunkt während einer Animation aus.

SCNAnimationPlayer

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAudioPlayer

Enthält ein SCNAudioSource oder AVAudioNode für die Verwendung mit Positionsaudio.

SCNAudioSource

Eine wiederverwendbare Audioquelle für Positionsaudios in SceneKit-Szenen.

SCNAvoidOccluderConstraint

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAvoidOccluderConstraintDelegate

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAvoidOccluderConstraintDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNAvoidOccluderConstraintDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNAvoidOccluderConstraintDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNBillboardConstraint

Schränkt automatisch ein ein SCNNode , sodass es immer auf den aktuellen Renderingknoten zeigt.

SCNBoundingVolume

Funktionen, die ein Volume im 3D-Raum definieren.

SCNBox

Ein SCNGeometry , dessen Gesichter alle Rechtecke sind.

SCNCamera

Gibt eine Kamera mit Attributen wie Sichtfeld und Tiefenansicht an.

SCNCameraController

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNCameraControllerDelegate

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNCameraControllerDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNCameraControllerDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNCameraControllerDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNCapsule

Ein SCNGeometry , der ein Zylinder mit gekrönten Enden ist.

SCNCone

Ein SCNGeometry , das ein kreisförmiges Frustum ist. Oder ein Parteihut.

SCNConstraint

Passt die Transformation eines Knotens automatisch an.

SCNCylinder

Ein SCNGeometry , der ein rechter kreisförmiger Zylinder ist.

SCNDistanceConstraint

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNErrorCodeExtensions

Erweiterungsmethoden für die SceneKit.SCNErrorCode-Enumeration.

SCNFloor

Eine SCNGeometry , die eine unendliche Ebene ist.

SCNGeometry

Basisklasse für SceneKit-Geometrieobjekte

SCNGeometryElement

Kombiniert Informationen zu Scheitelpunkten und einem Zeichnungsgrundtyp. Wird einem einzelnen Zeichnungsbefehl zugeordnet, der an die GPU gesendet wird.

SCNGeometrySource

Stellt Vertexdaten bereit, die in Verbindung mit SCNGeometryElements ein 3D-Objekt definieren.

SCNGeometrySourceSemantic

Listet Vertexmodusattribute auf.

SCNGeometryTessellator

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNHitTest

Konstanten für die Verwendung mit dem options Argument in HitTest(SCNVector3, SCNVector3, SCNHitTestOptions).

SCNHitTestOptions

Konfigurationsoptionen für Treffertests in SCNNode und SCNSceneRenderer

SCNHitTestResult

Informationen zum SCNNode (sofern vorhanden) an einem bestimmten Punkt oder entlang eines Strahls.

SCNIKConstraint

Eine SCNConstraint , die inverse Kinematik anwendet.

SCNJavaScript

Statische Klasse, die eine Methode zum Exportieren von JavaScript-Modulen enthält.

SCNLayer

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNLevelOfDetail

Steuert alternative Geometrien, die an Schwellenwerten im Welt- oder Bildschirmbereich gerendert werden.

SCNLight

Eine Lichtquelle, die für alle SCNLightTypes verwendet wird.

SCNLightAttribute

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNLightingModel

Konstanten für die Verwendung mit der P:SceneKit.SCNMaterial.LightingModel-Eigenschaft , die definiert, wie Licht und Materialien kombiniert werden, um eine bestimmte gerenderte Farbe zu erzeugen.

SCNLightType

Listet die Typen von SCNLightauf.

SCNLookAtConstraint

Ein SCNConstraint , der einen Knoten so richtet, dass er auf einen anderen Knoten zeigt.

SCNMaterial

Gibt die Beleuchtungs- und Schattierungseigenschaften der Oberfläche einer SCNGeometry an.

SCNMaterialProperty

Konfiguriert die verschiedenen Eigenschaften (z. B. Farbe und Textur) eines SCNMaterial.

SCNMorpher

Eine animierte Transformation eines SCNGeometry-Objekts in ein oder mehrere SCNGeometry-Zielobjekte.

SCNNode

Ein Knoten im Szenendiagramm.

SCNNodeRendererDelegate

Schnittstelle, die Delegatobjektfunktionen zum Hinzufügen von benutzerdefiniertem OpenGL-Zeichnungscode definiert.

SCNNodeRendererDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNNodeRendererDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNNodeRendererDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNParticleProperty

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNParticlePropertyController

Animiert eine Eigenschaft der von einem SCNParticleSystem ausgegebenen Partikel.

SCNParticleSystem

Gibt kleine Sprites aus, deren Verhalten vom Entwickler angegeben ist.

SCNPhysicsBallSocketJoint

Ein SCNPhysicsBehavior, der es zwei SCNPhysicsBody-Objekten ermöglicht, sich umeinander zu drehen.

SCNPhysicsBehavior

Steuert das Verhalten eines oder mehrerer SCNPhysicsBody-Objekte.

SCNPhysicsBody

Fügt einem SCNNode Physiksimulation hinzu.

SCNPhysicsConeTwistJoint

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNPhysicsContact

Wie zwei SCNPhysicsBody-Objekte miteinander in Kontakt stehen.

SCNPhysicsContactDelegate

Delegieren von Objektfunktionen, die auf Berührungen zwischen SCNPhysicsBody Objekten reagieren.

SCNPhysicsContactDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNPhysicsContactDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNPhysicsContactDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNPhysicsContactEventArgs

Stellt Daten für die DidUpdateContactEreignisse E:SceneKit.SCNPhysicsContactEventArgs.DidEndContact und E:SceneKit.SCNPhysicsContactEventArgs.DidUpdateContact-Ereignisse bereit.

SCNPhysicsField

Wendet Kräfte auf alle SCNPhysicsBody-Objekte in einem bestimmten Volume an.

SCNPhysicsHingeJoint

Ein SCNPhysicsBehavior, der zwei SCNPhysicsBody-Objekte entlang einer einzelnen Achse anfügt.

SCNPhysicsShape

Ein Volumenkörpervolume für einen SCNPhysicsBody. Wird in der Kollisionserkennung verwendet.

SCNPhysicsShapeOptions

Gültige Schlüssel für das Wörterbuch, das options mit M:SceneKit.SCNPhysicsShape.Create* verwendet wird.

SCNPhysicsShapeOptionsKeys

Definiert gültige Schlüssel für die Verwendung mit dem options An M:SceneKit.SCNPhysicsShape.Create* übergebenen Wörterbuch.

SCNPhysicsShapeOptionsTypes

Geometrischer Typ, der mit SCNPhysicsShapes verknüpft ist.

SCNPhysicsSliderJoint

Ein SCNPhysicsBehavior, der zwei SCNPhysicsBody-Objekte verbindet, sodass sie um ihre Verbindungspunkte gleiten und rotieren können.

SCNPhysicsTest

Gültige Optionen für die Verwendung mit M:SceneKit.SCNPhysicsWorld.ContactTest*.

SCNPhysicsTestKeys

Enthält Werte, die die Suche, das Hinterface-Culling und Kollisionstests steuern.

SCNPhysicsTestSearchModeKeys

Listet Werte auf, die steuern, welche Kollisionssuchergebnisse zurückgegeben werden.

SCNPhysicsVehicle

Ein SCNPhysicsBehavior, der die Physik eines Radfahrzeugs simuliert.

SCNPhysicsVehicleWheel

Das Aussehen und die physischen Eigenschaften eines Rades auf einem SCNPhysicsVehicle.

SCNPhysicsWorld

Eine Physiksimulation, die Kollisionen und andere physikbezogene Eigenschaften in einer SCNScene modelliert.

SCNPlane

Eine SCNGeometry , die eine rechteckige, einseitige endliche Ebene ist.

SCNProgram

Führt benutzerdefiniertes Rendering mithilfe von Shadern aus, die in OpenGL Shading Language geschrieben sind.

SCNProgramDelegate

Delegatobjekt für SCNProgram-Objekte.

SCNProgramDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNProgramDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNProgramDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNProgramSemanticOptions

Definiert den für die MappingChannel Verwendung mit SetSemantic(NSString, String, SCNProgramSemanticOptions).

SCNPropertyControllers

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNPyramid

Eine SCNGeometry rechteckige Pyramide.

SCNReferenceNode

Ein SCNNode , der seinen Inhalt aus einer Szenendatei lädt.

SCNRenderer

Rendert eine SCNScene in einen OpenGL-Kontext.

SCNRenderingArguments

Definiert Schlüssel für die Verwendung mit Render(SCNNode, SCNRenderer, NSDictionary) und SetSemantic(NSString, String, SCNProgramSemanticOptions).

SCNRenderingOptions

EineDictionaryContainer, die beim Instanziieren eines SCNViewdefiniertoptions.

SCNReplicatorConstraint

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNScene

Die beschreibung einer 3D-Szene auf höchster Ebene.

SCNSceneExportDelegate

Protokoll, das Methoden zum Exportieren einer Szene in eine Datei definiert.

SCNSceneExportDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNSceneExportDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNSceneExportDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNSceneLoadingOptions

Optionen für das Laden von Szenen.

SCNSceneRenderer

Implementierungsklasse der ISCNSceneRenderer Schnittstelle.

SCNSceneRenderer_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNSceneRenderer Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNSceneRenderer Protokoll zu unterstützen.

SCNSceneRendererDelegate

Delegatobjekt für die SCNRenderer-Klasse, definiert Methoden, die Renderingereignisse widerspiegeln.

SCNSceneRendererDelegate_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNSceneRendererDelegate Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNSceneRendererDelegate Protokoll zu unterstützen.

SCNSceneSource

Liest szenende Daten aus einer Datei oder einem NSData-Objekt.

SCNSceneSourceLoadErrors

Listet Fehlertypen auf, die beim Laden SCNSceneSourcevon s auftreten können.

SCNSceneSourceLoading

Optionen zum Erstellen und Laden von SCNScene-Objekten.

SCNSceneSourceProperties

Metadatenschlüssel, die einer Szenendatei zugeordnet sind. Wird mit GetProperty(NSString) verwendet.

SCNShadable

Implementierung von ISCNShadable.

SCNShadable_Extensions

Erweiterungsmethoden für die ISCNShadable Schnittstelle, um alle Methoden aus dem SCNShadable Protokoll zu unterstützen.

SCNShaderModifiers

Ein DictionaryContainer , der Optionen für Shader enthält.

SCNShape

Eine SCNGeometry aus einem 2D-Pfad erstellte, optional in drei Dimensionen extrudiert.

SCNSkinner

Greift auf das Szenendiagramm zur Unterstützung der Skelettanimation zu.

SCNSliderConstraint

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNSphere

Eine SCNGeometry , die eine Kugel ist.

SCNTechnique

Stellt zusätzliche Zeichnungsläufe bereit, von denen jeder einen Shader anwendet.

SCNTechniqueSupport

Die Implementierung von ISCNTechniqueSupport enthält lediglich einen Verweis auf .SCNTechnique

SCNText

Eine SCNGeometry , die auf einer Zeichenfolge basiert, optional in drei Dimensionen extrudiert.

SCNTimingFunction

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNTorus

Ein SCNGeometry ringförmiger Festkörper.

SCNTransaction

Ermöglicht das atomare Anwenden einer Reihe von Änderungen.

SCNTransformConstraint

Ein SCNConstraint , das eine Funktion ausführt, die eine Änderung der Transformation (Position, Drehung und Skalierung) an einen Oder knoten angibt.

SCNTube

Ein SCNGeometry Zylinder mit einem Loch entlang seiner Mittelachse.

SCNView

Eine UIView , die s rendert SCNScene.

SCNView.SCNViewAppearance

Darstellungsklasse für Objekte des Typs SCNView.

Strukturen

SCNMatrix4

Eine 4x4-Matrix.

SCNQuaternion

Stellt eine Quaternion dar und enthält Methoden, die darauf ausgeführt werden.

SCNVector3

Ein Vektor mit drei Komponenten.

SCNVector4

Ein Vektor mit vier Komponenten.

Schnittstellen

ISCNActionable

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNActionabledarstellt.

ISCNAnimatable

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNAnimatabledarstellt.

ISCNAnimationProtocol

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

ISCNAvoidOccluderConstraintDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNAvoidOccluderConstraintDelegatedarstellt.

ISCNBoundingVolume

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNBoundingVolumedarstellt.

ISCNBufferStream

Schnittstelle zum Verwalten des Metal-Puffers eines benutzerdefinierten Shaders.

ISCNCameraControlConfiguration

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

ISCNCameraControllerDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNCameraControllerDelegatedarstellt.

ISCNNodeRendererDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNNodeRendererDelegatedarstellt.

ISCNPhysicsContactDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNPhysicsContactDelegatedarstellt.

ISCNProgramDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNProgramDelegatedarstellt.

ISCNSceneExportDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNSceneExportDelegatedarstellt.

ISCNSceneRenderer

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNSceneRendererdarstellt.

ISCNSceneRendererDelegate

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNSceneRendererDelegatedarstellt.

ISCNShadable

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNShadabledarstellt.

ISCNTechniqueSupport

Schnittstelle, die die erforderlichen Methoden (falls vorhanden) des Protokolls SCNTechniqueSupportdarstellt.

Enumerationen

SCNActionTimingMode

Listet Ratenkurven für die Verwendung mit SCNAction -Objekten auf.

SCNAnimationImportPolicy

Listet Richtlinien für den Animationsimport auf.

SCNAntialiasingMode

Listet Werte auf, die das Antialiasingverhalten steuern.

SCNBillboardAxis

Enumeration der Achsensperren, die für Knoten verfügbar sind, die durch eingeschränkt sind SCNBillboardConstraint.

SCNBlendMode

Enumeration der Möglichkeiten, wie SceneKit Farben aus einem Material mit Farben mischen kann, die bereits im Renderziel vorhanden sind.

SCNBufferFrequency

Listet Werte auf, die steuern, ob Handler pro Frame, pro Knoten pro Frame oder pro Knoten pro Frame pro Schattierungen gerendert werden können.

SCNCameraProjectionDirection

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNChamferMode

Listet auf, wie ein SCNShape abgeschrägt werden kann; vorne, hinten oder beidseitig.

SCNColorMask

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNCullMode

Enumeration, die bestimmt, welche Flächen einer Oberfläche SCNMaterial gerendert werden.

SCNDebugOptions

Listet Debugüberlagerungsoptionen auf.

SCNErrorCode

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNFillMode

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNFilterMode

Enumeration der Texturfiltermodi.

SCNGeometryPrimitiveType

Enumeration von 2D-Geometriegrundtypen.

SCNGeometrySourceSemantics

Listet die Semantik für Geometriedaten auf.

SCNHitTestSearchMode

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNInteractionMode

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNMorpherCalculationMode

Enumeration der gültigen Interpolationsformeln für CalculationMode.

SCNMovabilityHint

Listet Werte auf, die SceneKit mitteilen, ob Knoten im Laufe der Zeit verschoben werden sollen.

SCNNodeFocusBehavior

Listet die fokussierbaren Zustände eines auf SCNNode.

SCNParticleBirthDirection

Listet die Anfangsrichtung von Partikeln auf, die von einem SCNParticleSystememittiert werden.

SCNParticleBirthLocation

Enumeration der ursprünglichen Position von Partikeln, die von einem SCNParticleSystemausgegeben werden.

SCNParticleBlendMode

Enumeration der Methoden, wie sich überlappende Partikel, die von einem SCNParticleSystem ausgegeben werden, gerendert werden.

SCNParticleEvent

Enumeration von Lebenszyklusereignissen für Partikel, die von einem SCNParticleSystemausgegeben werden. Wird mit HandleEvent(SCNParticleEvent, NSString[], SCNParticleEventHandler) verwendet.

SCNParticleImageSequenceAnimationMode

Enumeration der Wiedergabemodi für SCNParticleSystem's, deren Partikel als Sequenz von Bildern gerendert werden.

SCNParticleInputMode

Listet auf, wie eine Partikeleigenschaft animiert wird (während der Lebensdauer des Partikels, während das Partikel über eine Entfernung bewegt wird, oder basierend auf einer anderen Eigenschaft). Wird mit InputMode verwendet.

SCNParticleModifierStage

Listet Momente auf, in dem der in AddModifier(NSString[], SCNParticleModifierStage, SCNParticleModifierHandler) angegebene Modifizierer angewendet werden soll.

SCNParticleOrientationMode

Listet die Ausrichtung von Partikeln auf, die von einem SCNParticleSystememittiert werden. Wird mit OrientationMode verwendet.

SCNParticleSortingMode

Enumeration, die die Reihenfolge angibt, in der von einem T:SceneKit.SCNParticleScene ausgegebene Partikel gerendert werden.

SCNPhysicsBodyType

Eine Enumeration, die angibt, ob das SCNPhysicsBody dynamisch, kinematisch oder statisch ist. Wird mit CreateBody(SCNPhysicsBodyType, SCNPhysicsShape) verwendet.

SCNPhysicsCollisionCategory

Standardwerte für die Kollisionseigenschaften eines SCNPhysicsBody.

SCNPhysicsFieldScope

Listet Werte auf, die angeben, ob sich ein SCNPhysicsField auf Objekte innerhalb oder außerhalb des Rahmens auswirkt.

SCNPhysicsSearchMode

Listet Werte auf, die steuern, welche Physik-Suchergebnisse zurückgegeben werden.

SCNPhysicsShapeType

Enumeration von Kategorien für SCNPhysicsShapes.

SCNReferenceLoadingPolicy

Listet mögliche Laderichtlinien für SCNReferenceNode Objekte auf.

SCNRenderingApi

Listet Werte auf, die die Metal- oder OpenGLES2-APIs kennzeichnen.

SCNSceneSourceStatus

Listet die Zustände einer SCNSceneSource auf.

SCNShadowMode

Enumerationssteuerung, wenn Schatten berechnet werden.

SCNTessellationSmoothingMode

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNTransparencyMode

Listet Verfahren zur Berechnung der Transparenz auf.

SCNWrapMode

Listet Texturumbruchtechniken auf.

Delegaten

SCNActionNodeWithElapsedTimeHandler

Vervollständigungshandler, der mit CustomAction(Double, SCNActionNodeWithElapsedTimeHandler)verwendet wird.

SCNAnimationDidStartHandler

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAnimationDidStopHandler

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNAnimationEventHandler

Vervollständigungshandler für die Verwendung mit Create(nfloat, SCNAnimationEventHandler).

SCNBindingHandler

Vervollständigungshandler, der mit HandleBinding(String, SCNBindingHandler)verwendet wird.

SCNBufferBindingHandler

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNFieldForceEvaluator

Delegat für die CustomField(SCNFieldForceEvaluator) -Methode.

SCNNodeHandler

Der SceneKit-Namespace stellt allgemeine, szenengraphbasierte 3D-Grafiken bereit.

SCNNodePredicate

Delegat zur Verwendung mit EnumerateChildNodes(SCNNodePredicate).

SCNParticleEventHandler

Vervollständigungshandler für die Verwendung mit HandleEvent(SCNParticleEvent, NSString[], SCNParticleEventHandler).

SCNParticleModifierHandler

Delegat, der als in handlerAddModifier(NSString[], SCNParticleModifierStage, SCNParticleModifierHandler)verwendet wird.

SCNSceneExportProgressHandler

Fortsetzungshandler, den SceneKit beim Exportieren einer Szene wiederholt aufruft.

SCNSceneSourceFilter

Delegieren, das Objekte in der Szene auf Aufnahme testet.

SCNSceneSourceStatusHandler

Rückruf, der verwendet wird, um den Fortschritt während der Ausführung von widerzuspiegeln SceneFromOptions(SCNSceneLoadingOptions, SCNSceneSourceStatusHandler).

SCNTransformConstraintHandler

Delegat, der in Aufrufen von Create(Boolean, SCNTransformConstraintHandler)verwendet wird.

Hinweise

Scene Kit ist ein Framework für 3D-Grafiken, das auf hierarchischen Szenendiagrammen basiert.

Die grundlegenden Klassen in Scene Kit sind SCNScene, das alle Inhalte enthält, und T:CoreGraphics.SceneKit.SCNView, ein UIView , das einen SCNScenerendert.

Ein SCNScene verfügt über eine RootNode -Eigenschaft vom Typ SCNNode. SCNNode's verfügen P:SceneKit.SCNNode.ChildNodes und implementieren System.Collections.Generic.IEnumerable`1<class MonoTouch.SceneKit.SCNNode>. Eigenschaften von SCNNode umfassen Camera, vom Typ SCNCamera, , Geometryvom Typ SCNGeometry, und Light, vom Typ SCNLight.

Darüber hinaus verfügt jede SCNNode Eigenschaft über eine Position Eigenschaft, die eine Position im Raum relativ zu den SCNNode's ParentNode und P:SceneKit.SCNNode.FirstMaterial und P:SceneKit.SCNNode.Materials definiert, die die Darstellung des SCNNodés erstellen.

Das folgende Beispiel zeigt eine minimale Scene Kit-Ansicht:

public MySceneView (RectangleF frame) : base(frame)
{
	BackgroundColor = UIColor.Blue;
	this.Scene = new SCNScene ();

	var material = new SCNMaterial ();
	material.Diffuse.Contents = UIImage.FromFile("textureX.png");
	material.Specular.Contents = UIColor.Gray;
	material.LocksAmbientWithDiffuse = true;

	Scene.RootNode.Geometry = new SCNBox {
		Width = 1,
		Height = 1,
		Length = 1,
		ChamferRadius = 0.2f,
		FirstMaterial = material
	};

	Scene.RootNode.Light = new SCNLight {
		LightType = SCNLightType.Ambient,
		Color = UIColor.Gray,
	};

	var camera = new SCNCamera ();
	var cameraNode = new SCNNode () {
		Camera = camera,
		Position = new SCNVector3 (3, 3, 3),
		Constraints = new SCNConstraint[] { SCNLookAtConstraint.Create(Scene.RootNode) }
	};
	Scene.RootNode.AddChildNode (cameraNode);
}          

Geometrie

Die gesamte Geometrie in SceneKit wird durch Unterklassen von SCNGeometrybeschrieben:

SCNCapsule Eine pillenförmige Kapsel mit einstellbaren Endkappen
SCNCone Ein Kegel, dessen Oberteil abgeschnitten werden kann
SCNBox Ein rechteckiger Kasten.
SCNCylinder Ein Zylinder.
SCNFloor Eine unendliche Ebene mit der Fähigkeit, die darüber gehende Geometrie widerzuspiegeln.
SCNPlane Ein einseitiges Rechteck.
SCNPyramid Ein Tetraeder.
SCNShape Eine 2D-Form, die in die 3. Dimension extrudiert wurde.
SCNSphere Ein Ball.
SCNText Extrudierter Text.
SCNTorus Eine Donutform.
SCNTube Ein nicht gekapselter Zylinder.

Darüber hinaus kann SceneKit ganze Szenen aus laden. DAE-Dateien mit der FromFile -Methode.

Schließlich können Entwickler benutzerdefinierte Geometrie mit der M:SceneKit.SCNGeometry.Create(SceneKit.SCNGeometrySource[], SceneKit.SCNGeometryElement[]*- Methode erstellen SCNGeometrySourceSCNGeometryElement . Im Folgenden wird die Erstellung einer benutzerdefinierten Pyramide veranschaulicht:

//Lower-left
var a = new SCNVector3(-1, -1, 0);
//Upper-right
var b = new SCNVector3(1, 1, 0);

var halfX = (c.X + a.X) / 2;
var halfY = (c.Y + a.Y) / 2;
var halfZ = (c.Z + a.Z) / 2;

var b = new SCNVector3(a.X, c.Y, halfZ);
var d = new SCNVector3(c.X, a.Y, halfZ);
//Elevate the midpoint so that it's clearly a pyramid
var midPoint = new SCNVector3(halfX, halfY, halfZ + 1.0);

//The vertices of the geometry
var locs = new [] {
	a, b, c, d, midPoint
};
var locSource = SCNGeometrySource.FromVertices(locs);

//Note that this relies on the ordering of locs above
//and it defines triangles (could be triangle strips, etc.)
var indices = new [] {
	//Triangles are defined counter-clockwise!
	4, 1, 0,
	1, 4, 2,
	2, 4, 3,
	3, 4, 0
};


var idxArray = new byte[indices.Length][];
for(int i = 0; i < idxArray.Length; i++)
{
	idxArray[i] = BitConverter.GetBytes(indices[i]);
}
var idxData = NSData.FromArray(idxArray.SelectMany(id => id).ToArray());

//Note that this relies on indices defining triangles
var element = SCNGeometryElement.FromData(idxData, SCNGeometryPrimitiveType.Triangles, indices.Length / 3, sizeof(int));

//Normals are relative to geometry
var normals = new [] {
	new SCNVector3(0, 0, 1),
	new SCNVector3(0, 0, 1),
	new SCNVector3(0, 0, 1),
	new SCNVector3(0, 0, 1),
	new SCNVector3(0, 0, 1),
};;
var normSource = SCNGeometrySource.FromNormals(normals);

//These texture coords will cause the texture to wrap 
var txCoords = new [] {
	new CGPoint(-1, -1),
	new CGPoint(-1, 1),
	new CGPoint(1, 1),
	new CGPoint(1, -1)
};

var txCoordsSource = SCNGeometrySource.FromTextureCoordinates(txCoords);

var geometry = SCNGeometry.Create(new [] { locSource, normSource, txCoordsSource }, new [] { element });